Lenormandkarte #24 – Das Herz

Die Lenormandkarte des „Herzes“ steht wie das echte Herz für die Liebe und Beziehungen. Es ist ein Symbol des Glücks und deutete eine Partnerschaft und innige Gefühle an. Man ist mit dem Herzen bei der Sache und ist gegenüber anderen Menschen sehr hilfsbereit. Diese Karte bietet eine Herzensgüte, eine gewisse Verliebtheit, die das ganze Sein erfüllt. Die Liebenswürdigkeit darf natürlich nicht fehlen. Doch die Karte des „Herzes“ deutet auch eine Verletzlichkeit an, die die Personen, die einem nahe stehen, leider ausnutzen können. Als Person kann das „Herz“ für einen jungen charmanten und selbstbewussten Mann, einen Liebhaber, oder jemanden, der von einem geschätzt wird, stehen.
Man liebt sich hierbei nicht nur selbst, sondern wird auch von jemandem geliebt. Doch man sollte sein Herz nicht zu offen lassen und sich gegenüber der Welt vollkommen naiv geben.

Die Charaktereigenschaften

Diese Karte ist wie die Liebe, liebevoll und herzlich. Gegenüber anderen Personen ist das „Herz“ sehr gütig und großzügig, und verhält sich im Allgemeinen äußerst lieb.

Die Körperliche Attribute

Gesundheitlich spricht die Tarotkarte des Herzes an, und speziell den Blutkreislauf, der mit diesem verbunden ist. Aber man sollte sich nicht allzu große Sorgen machen, denn häufig erfreut man sich bester Gesundheit.

Der Zeitliche Bezug

Alleine, besitzt die Karte des „Herzes“ keinen wirklichen zeitlichen Bezug. Es ist hierbei abhängig von den anderen Karten, mit denen es gelegt wird.

 

Login  |  Neu anmelden